top of page

Wintersonnenwende: Ein stimmungsvoller Sternen-Advent in Prenning's Garten

 

Wie jedes Jahr ist es Gabriel Hirnthaler und seinem Team wieder einmal gelungen, eine besonders stimmungsvolle Veranstaltung zur Wintersonnenwende in Prenning's Garten zu organisieren. Die Gastwerkstätte zeichnet sich jedoch nicht nur durch Tradition, sondern auch durch stetige Innovation aus. Dieses Jahr begrüßen wir eine neue Attraktion: Nature-Yoga in Prenning's Garten.

 

Yoga, eine traditionelle körperliche und geistige Disziplin mit Ursprung in Indien, umfasst eine Vielzahl von Körperhaltungen, Atemübungen und Meditationstechniken. Es wird für seine positiven Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden geschätzt, einschließlich der Verbesserung von Flexibilität, Kraft, Balance und Ausdauer. Zudem trägt es zur Stressreduktion und Förderung innerer Ruhe bei.

 

Eine besondere Ergänzung des Yoga-Programms dieses Jahres ist das

Eisbaden oder -schwimmen im Naturteich.

Diese Praxis ist besonders in nordischen Kulturen verbreitet und wird als eine Form der körperlichen und geistigen Herausforderung angesehen. Gesundheitliche Vorteile des Eisbadens umfassen verbesserte Zirkulation, gestärkte Immunität, Stressabbau und eine allgemeine Steigerung des Wohlbefindens. Die Kälteexposition kann zudem die Aktivierung des braunen Fettgewebes fördern, was zur Gewichtsregulierung beitragen kann.

 

Bei Prenning's Garten gibt es nur eine Feier der Wintersonnenwende, sondern ein ganzheitliches Erlebnis, das Körper und Geist in Einklang bringt. Mit diesen neuen und aufregenden Möglichkeiten setzt man den Weg der Innovation fort, indem traditionelle Elemente mit modernen Praktiken verbunden werden, um ein einzigartiges Angebot für alle zu schaffen.

lesen Sie mehr ...

Tagesstern 21:
Prenning's Garten

bottom of page